Mattis kommt in der Schule auf die tollsten Ideen und seine Eltern immer wieder Lehrerbriefe
Mattis kommt in der Schule auf die tollsten Ideen und seine Eltern immer wieder Lehrerbriefe © Piotr Lewandowski / freeimages.com

Kinder-Hörspiel

Mattis und die Sache mit den Schulklos

Seine originellen Ideen bescheren Mattis nicht immer Lob und Applaus – im Gegenteil. "Mattis und die Sache mit den Schulklos" erzählt von Mattis Idee, das Problem der Schultoiletten zu lösen. Doch dann landet ein Brief wegen Sachbeschädigung im Briefkasten und Mattis will das richtigstellen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Dank Mattis gehört der graue Schulalltag der Vergangenheit an. Doch seine Ideen sorgen meistens dafür, dass bei seinen Eltern zum wiederholten Male Briefe landen, in denen das Fehlverhalten von Mattis von den Lehrern beschrieben wird.

Und das, obwohl die Ideen des Jungen gut sind. Beispielsweise machte er sich Gedanken darüber, wie das Problem der verschmutzten Schultoiletten zu lösen sei und setzte seine Idee prompt in die Tat um.

Kurze Zeit später allerdings erhalten seine Eltern wieder einen Brief von Mattis’ Klassenlehrer, dem strengen Herr Storm, in dem der Lehrer von Sachbeschädigung spricht. Mattis versucht daraufhin, das Ganze auf seine Art und Weise richtigzustellen.

"Mattis und die Sache mit den Schulklos" im Überblick

Mattis und die Sache mit den Schulklos

von Stefanie Hatz

Mit Matthias Keller

Produktion: 2019

Sendezeit So, 22.05.2022 | 08:00 - 09:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "Lauschinsel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen