Aufnahmen aus dem Archive
Aufnahmen aus dem Archive © Rike / PIXELIO

Jazz

"Memories of Melodies" - mit Aufnahmen von u. a. Louise Jallu und Shai Maestro

Erinnerungsmelodien an Vergangenes: Dazu gehörten die Musik von Elvis Costello und Burt Bacharach, vom Thomas Faist Trio und von Lucia Cadotsch. Ebenso von Louise Jallu und Dusko Goykovich, der entspannt mit einer internationalen Band groovt.

Ein paar wenige Klänge aus einem Lied von früher genügen, um alte Erinnerungen hervorzurufen. Selbst nach vielen Jahren erinnern wir uns an den Moment, in dem wir einen Song gehört haben: An eine Reise, an eine Feier, an ein Konzert.

Oft verbinden wir diese Erinnerungen mit einer geliebten Stimme, wie zum Beispiel der von Elvis Costello. Drei Jahrzehnte lang machte der Sänger gemeinsame Projekte mit dem US-amerikanischen Komponisten und Songschreiber Burt Bacharach. Und wie zarte Frühlingsknospen, die sich dem Licht zuwenden, entstand Musik im Augenblick, wenn das Thomas Faist Trio gemeinsam auftrat. Auf minimalistische und farbenfrohe Weise interpretiert die Schweizerin Lucia Cadotsch zusammen mit Bassist Petter Eldh und Saxofonist Otis Sandsjö den Evergreen "Some other spring". Die französische Akkordeonistin Louise Jallu gibt einen zeitgenössischen Blick auf ein bekanntes Werk von Johann Sebastian Bach und der Trompeter und Flügelhorn-Spieler Dusko Goykovich spielt entspannt mit einer international besetzten Band. Im April 2023 ist dieser leise Welt-Star des Jazz von uns gegangen.

"Memories of Melodies" - mit Aufnahmen von u. a. Louise Jallu und Shai Maestro im Überblick

Sendezeit Mi, 03.04.2024 | 23:05 - 00:00 Uhr
Sendung BR-KLASSIK "Jazztime"
Radiosendung