Der Oud-Spieler Dhafer Youssef brachte ein Jazzprogramm aus Orient und Okzident mit
Der Oud-Spieler Dhafer Youssef brachte ein Jazzprogramm aus Orient und Okzident mit © tatlin / freeimages.com

Jazz

Mischung aus Jazz und arabischer Musik

Dhafer Youssef spielt die Oud und bringt gemeinsam mit der hr-Bigband besondere Klänge in sein Konzert. "Mischung aus Jazz und arabischer Musik" berichtet davon, wie Youssef Jazz mit modernen Klängen verbinden kann. Magnus Lindgren stellte die Musik für das Projekt zusammen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Wenn sich arabische Musik und Jazz miteinander verbinden, entsteht ein musikalischer Nährboden, der besonders fruchtbar ist. Bereits 2013 konnte die hr-Bigband davon profitieren, als sie gemeinsam mit Ibrahim Maalouf, einem französisch-libanesischen Trompeter, zusammen arbeiteten.

Der tunesische Dhafer Youssef spielt die Oud und war im Januar dieses Jahr bei der hr-Bigband zu Gast. Seine Projekte haben einen einzigartigen Klang, da er akustischen Jazz, Beats der Moderne und arabische Klänge kombiniert.

Magnus Lindgren kommt aus Schweden und stellte das Programm für das gemeinsame Projekt von hr-Bigband und Dhafer Youssef zusammen.

Mischung aus Jazz und arabischer Musik im Überblick

Sendezeit Mi, 17.08.2022 | 23:30 - 00:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "ARD Radiofestival: Jazz"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen