Gitarrist Wolfgang  Niedecken spielt Bob Dylan Song
Gitarrist Wolfgang Niedecken spielt Bob Dylan Song © Minerva Studio / iStock.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Musikfest ION - Dylanreise

Wolfgang Niedecken, deutsche Rock- und Poplegende, bringt seine Lebenslieder über Bob Dylan in St. Egidien. Millionen Menschen kennen seine BAP-Songs. Mit Dylan hat er sich in seinen Liedern und Texten auseinandergesetzt. Nun gibt es die musikalische Dylanreise beim Musikfest Ion zu hören.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Wolfgang Niedecken gilt als eine Ikone der deutschen Rock- und Popmusik. Die Lieder von BAP haben unzählige Menschen im Leben begleitet. Auf seiner musikalischen Reise hat der Künstler immer wieder Inspiration bei Bob Dylan gefunden. Indem er sich mit dessen Liedern und Texten auseinandersetzte, erschuf er neue Werke.

In der einzigartigen Atmosphäre der Kulturkirche St. Egidien dürfen wir nun Wolfgang Niedecken beim Singen und Geschichtenerzählen erleben. Lassen wir uns von seinen persönlichen Lebenserfahrungen und Liedern inspirieren, die um Bob Dylan kreisen.

"Musikfest ION - Dylanreise" im Überblick

Musikfest ION - Dylanreise

von Dylan

Mit Wolfgang Niedecken, Gesang, Gitarre und Lesung; Mike Herting, Klavier

St. Egidien

2. Juli 2024

Sendezeit Fr, 26.07.2024 | 22:05 - 23:00 Uhr
Sendung BR-KLASSIK "Festspielzeit"
Radiosendung