Als Teenager ist es schon schwer genug, mit den eigenen Gefühlen umzugehen.
Als Teenager ist es schon schwer genug, mit den eigenen Gefühlen umzugehen. / "Lovestory 7" © S. Hofschlaeger / PIXELIO

Hörspiel

Niemand hat gesagt es ist einfach

Als Jugendlicher hat man es mit seinen Eltern nicht leicht. Besonders dann nicht, wenn die Eltern sich wegen einer Beziehungskrise wie Kinder aufführen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Rosa und Kaspar sind ein Paar, während Zahra und Einhorn sich schon wieder getrennt haben. Doch keine Zustandsbeschreibung ist lange zutreffend, denn Beziehungen sind weit davon entfernt, statisch zu sein. Ihre Eltern taugen jedenfalls nicht so richtig als Vorbild:

Eine medikamentensüchtige Künstler-Mutter, ein Vater, der in seinem Sohn Freund und Ratgeber sucht, eine Operndiva, die nun für ihren jugendlichen Liebhaber häuslich wird und ein schwules Paar, das plötzlich heterosexuelle Spießerkonstellationen aufleben lässt.

Dazwischen stehen Jugendliche auf der Suche nach ihrer Rolle in all dem Chaos, während die Rolle „Kind“ noch von ihren Eltern besetzt zu sein scheint.

"Niemand hat gesagt es ist einfach" im Überblick

Niemand hat gesagt es ist einfach

von Juliane Kann

Mit Kim Schnitzer, Sithembile Menck, Janina Stopper u.v.a.

Produktion: 2017

Sendezeit Mi, 17.07.2019 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen