Pfirsichblüten sind ein Sinnbild für Erotik, neue Beziehung und: Krisen
Pfirsichblüten sind ein Sinnbild für Erotik, neue Beziehung und: Krisen © Fatih Aksoy / stock.xchng

Hörspiel

Pfirsichblütenglück

Interkulturelle Paare sind heute keine Besonderheit mehr. Und doch ist es immer wieder ein lebensänderndes Abenteuer, wenn man für den Partner in ein anderes Land zieht. Gesine Schmidt hat deutsch-chinesische Paare getroffen, die uns an ihren Geschichten teilhaben lassen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Die Pfirsichblüte ist in der chinesischen Kultur Symbol für Erotik und neue Beziehungen; sie steht aber ebensosehr für deren Krisen. Damit deckt sie die beiden großen Emotionalien der Liebe ab und lässt sich als perfektes Sinnbild heranziehen. gesine Schmidt hat deutsch-chinesische Paare getroffen, die vor allem von diesen großen Punkten in ihren Beziehungen sprechen, die geprägt sind von einem Teil des Paares, das  für den anderen in die Fremde gezogen ist.

Xu war der erste Dolmetscher für Deutsch von Mao Zedong, fiel später als Dissident in Ungnade und verbrachte mehr als 20 Jahre in Haft und Straflagern: Er kommt für eine Gastprofessur nach Berlin – aber auch, um endlich eine Frau zu finden. Und er begegnet Gerda, die ihm schließlich nach Shanghai folgt.

Britt und Tian, ein anderes der deutsch-chinesischen Paare, treffen in einem Architekturbüro in New York aufeinander, und sie beschließen, zusammen nach Shanghai zu gehen und dort eine Familie zu gründen. Britt hat aber nicht voraussehen können, wie viel Anpassung von ihr erwartet wird und vor allem: wie fremd ihr Tian, zurück im eigenen Land, werden würde.

Die Wege von Jan und Huang schließlich kreuzen sich, als Huang mit einem Stipendium nach Berlin kommt. Als Huang zurück muss, ergattert Jan seinerseits ein Stipendium und folgt ihr nach China.

"Pfirsichblütenglück" im Überblick

Pfirsichblütenglück

von Gesine Schmidt

Mit Ernst Jacobi, Monika Dortschy, Patrycia Ziolkowska, Wolfram Koch, Alina Stiegler, Bastian Reiber

Produktion: 2018

Sendezeit Fr, 12.04.2019 | 22:04 - 23:04 Uhr
Sendung Kulturradio "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen