Ein Mord im schalltoten Raum gibt Rätsel auf
Ein Mord im schalltoten Raum gibt Rätsel auf © Wim Coenen/stock.xchng

Krimi

Radio-Krimi von 1964: "Mord in Studio Eins"

Vor fünfzig Jahren, in der Nacht auf Samstag, den 6. Januar 1968 zwischen 1:10 und 2 Uhr strahlte der Deutschlandfunk seinen ersten Nacht-Krimi aus. Der beliebteste Nachrichtensprecher des Landes wird im Studio 1, dem schalltoten Raum, tut aufgefunden. Zum Jubiläum gibt es ihn hier zum Nachhören.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Rundfunkdeutschland trifft es besonders hart in dieser Nacht auf den 6. Januar: der beliebteste Radiosprecher des Landes, Van Crimps, wird tot in seinem Studio aufgefunden. Niemand hat etwas gehört, was wohl auch an den akustischen Eigenschaften des Raumes liegen sollte.

Der berühmte Inspektor Cameo Klopf wird hinzugezogen. Leutnant O’Hanrahan bringt den Leichenbeschauer Dr. Bumbridge mit zum Tatort, der sich bei der Todesursache lediglich auf eine Erwürgung festlegen will. Plötzlich stutzt Cameo Klopf: Ist das nicht Musik? Tatsächlich, durch Dr. Bumbridges Hörrohr vernehmen die Umstehenden aus dem Bauch des verblichenen Mr. Van Crimp tatsächlich eine alte Swing-Nummer von Glenn Miller. Das kriminalistische Genie Cameo Klopf muss sich bald einen Reim darauf machen, wenn er nicht riskieren will, dass ihm der undurchsichtige Chinese Chong, den Leutnant O’Hanrahan als Berater im Schlepptau hat, die Show stiehlt.

"Mord in Studio Eins" im Überblick

Mord in Studio Eins

von Norman Corwin

Mit Alfred Balthoff, Wilhelm Pilgram, Louise Martini, Franz-Josef Steffen, Alois Garg, Eric Schildkraut, Peter René Körner, Kurt Lieck, Hans Cossy u.a.

Produktion: 1964

Sendezeit Sa, 06.01.2018 | 00:05 - 01:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Mitternachtskrimi"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen