Für den Trompeter Simone Höfle und den Pianisten Frank Dupree gibt es keine musikalischen Grenzen
Für den Trompeter Simone Höfle und den Pianisten Frank Dupree gibt es keine musikalischen Grenzen © tatlin / freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Simon Höfele, Trompete; Frank Dupree, Klavier

In ihrem Programm verlassen sich Frank Dupree und Simon Höfele voll und ganz auf ihre Fähigkeiten sowie ihrem Gefühl. Die Sendung "Simon Höfele, Trompete; Frank Dupree, Klavier" berichtet von den beiden Musikern, die keine stilistischen Grenzen kennen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Der Trompeter Simon Höfele und der Pianist Frank Dupree kennen keine Berührungsängste. Wenn die beiden gemeinsam ein Programm entwickeln, setzen sie auf ihr Können, aber auch auf ihr Gefühl.

Sie sind an stilistischen Grenzen nicht interessiert und fühlen sich in der Klassik, der Neuen Musik, aber auch im Jazz wohl. Sie verbinden Arrangiertes, Komponiertes und Improvisiertes zu einer funkenschlagenden Einheit.

"Simon Höfele, Trompete; Frank Dupree, Klavier" im Überblick

Simon Höfele, Trompete; Frank Dupree, Klavier

von Gershwin, Weil, Antheil, Schnyder, Ernescu

Studio 2, Münchner Funkhaus

08.11.2022

Sendezeit Fr, 17.02.2023 | 20:00 - 22:30 Uhr
Sendung hr2-kultur "Konzertsaal"
Radiosendung