Der Tölzer Knabenchor beim Musikfest Erzgebirge 2020
Der Tölzer Knabenchor beim Musikfest Erzgebirge 2020 © Kimberlee Kessler / freeimages.com

Klassische Musik

Singen gegen die Krise - Musikfest Erzgebirge 2020

Der Tölzer Knabenchor kämpft momentan um sein Weiterbestehen. Während der Corona-Pandemie 2020 wurden größtenteils die Konzerte abgesagt. Doch beim Musikfest Erzgebirge 2020 durfte der Tölzer Chor teilnehmen und präsentierte ein Repertoire von Bach bis Bruckner.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Der Gründer Gerhard Schmidt-Gaden führt sein Tölzer Knabenchor mit strenger Hand und einem hohen Maß an Ansprüchen. So schafften sie auch den Sprung auf die internationalen Bühnen. Sein Chorensemble besteht aus 170 Jungen im Alter von sechs bis 13. Üblicherweise sind diese Jungs regelmäßig bei Festspielen in Bayreuth, Bregenz und Salzburg oder treten mit den Berliner Philharmonikern und der Staatskapelle Dresden auf.

Doch Corona hat die Chorarbeit unterbunden und die Neuanmeldung sind drastisch gesunken. Nur beim Musikfest Erzgebirge 2020 durfte der Knabenchor teilnehmen und präsentierten in Lederhosen-Manier und roten Karohemden ein Konzertprogramm von Bach bis Bruckner.

"Singen gegen die Krise - Musikfest Erzgebirge 2020" im Überblick

Singen gegen die Krise - Musikfest Erzgebirge 2020

von J. Bach, J. M. Bach, F. M. Bartholdy, J. Chr. Altnikol, C. Franck, F. Schubert, A. Bruckner, J. S. Bach

Mit Leitung: Clemens Haudum / Tölzer Knabenchor

St. Wolfgangskirche, Schneeberg

11.9.2020

Sendezeit Mo, 19.04.2021 | 21:05 - 22:50 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Musik-Panorama"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen