Swissmade-Logo

Lovesongs & BalladenModern RockChanson

Swissmade

Musik aus der Schweiz, Schweizer Bands, Schweizer Sängerinnen und Sänger - alles «Swissmade». Radio SRF 1 präsentiert, was es bei uns Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Ausgefallenem gibt. Freitag für Freitag halten wir Sie über die aktuelle Musikszene auf dem laufenden. Wir berichten aber nicht nur von A wie Adrian Stern bis Z wie Züri West, sondern auch über das musikalische Alphabet dazwischen, von Tinu Heiniger über Christine Lauterburg bis zu Pegasus und andern Zugpferden im einheimischen Stall.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Swissmade

9 Folgen
  • Folge vom 27.03.2020
    Caroline Chevin und Grand Mother's Funck trotzen der Corona-Krise
    Corona Virus, keine Konzerte! Was bedeutet das für Schweizer Musikerinnen und Musiker? Bei Swissmade berichten die Luzerner Sängerin Caroline Chevin, die Boogie Woogie Veteranen Chris&Mike und die Funk-Formation Grand Mother's Funck, bereits 1992 gegründet, wie sie davon betroffen sind. Trotz Corona Krise veröffentlichen Caroline Chevin und Grand Mother's Funck wie geplant ihre neuen Alben. Swissmade stellt sie vor und stellt fest: Zuversicht und eine Prise Humor haben sie nicht verloren. Aus Wien berichtet der Schlagzeuger von Grand Mother's Funck, Daniel «Booxy» Aebi, von vorverschobenen «Cocktail Hours» und etwas ernsthafter über abgesagte und verschobene Konzerte, von denen praktisch alle Schweizer Musikerinnen und Musiker betroffen sind. Die Luzernerin Caroline Chevin hofft, dass ihre neuen Songs zum Mitsingen und Tanzen animieren und veröffentlicht darum ihr Album «Enjoy The Ride» wie geplant - Corona Krise hin oder her.  Zu guter Letzt empfiehlt Chris vom Boogie Woogie Duo Chris&Mike ihr eigenes Live-Album «Smile», welches sie 2019 veröffentlicht haben. Es bringt immerhin das Feeling eines Konzertes in Ihr Wohnzimmer! Der Beweis? Swissmade liefert ihn!
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 20.03.2020
    13 neue Gotthard Songs auf deren Album #13
    1992 veröffentlichte die Tessiner Rockband Gotthard ihr erstes Album. Am Freitag, 13. März 2020 erschien ihr 13. Werk mit 13 neuen Songs. Kein Wunder, heisst es kurz und bündig #13. Marc Lynn, Bassist von Gotthard, erzählt, wie es dazu kam und natürlich stellt Swissmade das Album ausführlich vor! Gotthard Bassist Marc Lynn gesteht, es sei ein richtiger Kampf gewesen, denn die Songs kämen ihnen ja nicht jodelnd unter der Dusche in den Sinn. Und natürlich seien sie auch nicht immer gleicher Meinung im Entstehungsprozess von neuen Songs. 
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 13.03.2020
    «Alles Drby» - Natacha zeigt sich von ihrer rockigeren Seite
    Wer denkt, dass die Berner Mundart-Sängerin Natacha mit 62 Jahren langsam aber sicher zur Ruhe kommt, täuscht sich. «Alles Drby», heisst ihr neustes Album und rockt zum Teil so sehr, dass man eine viel jüngere Natacha vor sich glaubt.  Der Titelsong gibt die Richtung vor: Rock! Auch Songs wie «Gheimi Zeiche» und «Halo Halo» werden von härteren Gitarren dominiert. Anders beim Song «Ballade für Di» - da sagt der Song-Titel bereits alles. Zu guter Letzt hat Natacha auch drei ältere Songs neu aufgenommen, nämlich «Chind vo de Stärne» (heisst neu «Stärnechind»), «Emilie» (früher: «Emily im Park») und «Muesch Losla» (früher: «Losla»). Warum genau diese drei Songs in fast unveränderter Form den Weg auf das neue Album gefunden haben, erzählt Natacha live in der Sendung.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 06.03.2020
    Stiller Has am Ende: «Pfadfinder» ist ihr letztes Album
    Ein letztes Mal Stiller Has, denn leider markiert «Pfadfinder» das Ende einer Ära. Es ist das 12. und letzte Album seit der Gründung 1989. Grund genug, Endo Anaconda, Kopf und Seele von Stiller Has, als Gast im Swissmade begrüssen zu dürfen. Mit neuen Songs und seinen eigenen Lieblingssongs!  Das neue und leider letzte Album von Stiller Has heisst «Pfadfinder». Es sind 10 neue Songs in Endo Anacondas gewohnt direkten und bissigen Art. Schubiduh und Trallalalla sind halt nicht sein Ding.  Das Ende von Stiller Has soll aber nicht das Ende von Endos Aktivitäten als Musiker sein. Und eine lange Tournée mit Stiller Has verzögert den Abschied vorerst sowieso noch.  Danke, Endo, für unvergessliche Songs wie «Walliselle», «Znüni näh» oder «Böses Alter». Wer Stiller Has bisher verpasst hat, ist selber schuld. Oder kauft sich «Pfadfinder» mit bemerkenswerten Songs wie «Chräie» oder «Früecher»! 
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X