Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft-Logo
© Radio Gütersloh

FeatureTalk

Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft

Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweiten Montag überall wo es Podcasts gibt und immer einen Tag früher auf AUDIO NOW. Folge uns auf Instagram @verbrechenvonnebenan.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft

56 Folgen
  • Folge vom 12.04.2020
    #29 Schneewittchen und der Loverboy
    In dieser Folge erzählen euch Tanina und Philipp die Geschichte von Katharina, die mit 17 in die Prostitution gezwungen wird. Ihr deutlich älterer Freund manipuliert, missbraucht und schlägt sie. Insgesamt elf Jahre geht Katharina für ihn auf den Strich und muss rund 25.000 Männer befriedigen.Außerdem hört ihr ein Interview mit Deutschlands bekanntester forensischer Psychiaterin Dr. Nahlah Saimeh, die das Phänomen Loverboys erklärt und euch sagt, wie ihr euch davor schützen könnt.Mehr Informationen zu dem Fall bekommt ihr in dem Buch „Schneewittchen und der böse König“, das Katharina gemeinsam mit der Journalistin Barbara Schmid geschrieben. hat.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 29.03.2020
    #28 Die Todesliste: Der Mord an Yvan Schneider
    Es ist ein Mord ohne Motiv, gewachsen aus einer kranken Beziehung, die man nur sehr schwer Liebe nennen kann. Ein junger Mann muss sterben, einfach so. Zurück bleibt ein ganzer Ort, der um einen Freund, Sohn und Bruder weint. Alex und Philipp sprechen über einen der brutalsten Mordfälle der letzten Jahre: Den Mord an Yvan Schneider.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 15.03.2020
    #27 Der Madonnenraub von Volkach: Ein Skandal
    Heute fließt kein Tropfen Blut, aber der Fall ist trotzdem eines der spektakulärsten Verbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte: Am 7. August 1962 verschwindet aus der kleinen Wallfahrtskirche in fränkischen Volkach eine unfassbar wertvolle Holzskulptur. Der Madonnenraub von Volkach ist damals monatelang auf allen Titelseiten und schafft eine völlig neue Art von Verbrechen. In dieser Folge erfüllen wir vielen von euch einen Wunsch: Ralf ist zurück und zusammen mit Philipp diskutiert er unter anderem die Frage, ob man selbst zum Verbrecher wird, wenn man mit Verbrechern Geschäfte macht. Interview mit Henri Nannen und Bilder aus dem Prozess (an 5.00 Minuten): https://www.filmothek.bundesarchiv.de/video/584800
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 01.03.2020
    #26 Das Monster von Roßlau: Jagd auf einen Serienmörder
    In der Folge heute geht es um einen deutschen Serienmörder, den nur die wenigsten kennen: Philipp und sein neuer Gast Annika sprechen über das Monster von Roßlau, einen Mann der mindestens vier Frauen grausam getötet hat – mindestens zwei seiner Morde hätte man verhindern können. Es ist die Geschichte eines Kommissars, der nicht aufgibt, bis er den Mörder nach zehn Jahren endlich findet.Buchempfehlung zu dem Fall:„Des Mörders Barthaar“ von Klaus Keck, erschienen im Verlag Das Neue Berlin 
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X