Das Pacific Quintett portraitiert mit ihrer Musik Paris.
Das Pacific Quintett portraitiert mit ihrer Musik Paris. © Vladimir Fofanov / freeimages.com

Klassik-Feature

Young Euro Classic 2020 | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | In diesem Jahr stehen beim Young Euro Classics Festival zur Abwechslung die Kammermusik-Ensembles im Vordergrund. Auch wenn es dieses Mal im kleineren Rahmen stattfindet, steht die Begegnung von jungen Musiker_innen nach wie vor im Mittelpunkt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Das Amatis Trio aus Amsterdam ist einer der größten Aufsteiger der Kammermusik Szene. Mit Stücken von Haydn, Schubert und der Schönberg-Schule schaffen sie gemeinsam mit Studierenden der Hochschule für Musik Hanns Eisler ein Porträt der geschichtsträchtigen Stadt Wien.

Die Mitglieder des Pacific Quintett lernten sich in Japan kennen. Nun studiert das Bläserquintett an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Sie porträtieren gemeinsam mit Studierenden der Universität der Künste und der Barenboim-Said Akademie die Stadt Paris.

"Young Euro Classic 2020" im Überblick

Young Euro Classic 2020

von Dirk Hühner

Produktion: 2020

Sendezeit Sa, 19.09.2020 | 18:00 - 19:00 Uhr
Sendung rbbKultur "Talente und Karrieren"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen