Ein Abend, prall gefüllt mit anregenden Klängen.
Ein Abend, prall gefüllt mit anregenden Klängen. © Günter Z. / PIXELIO
Live

JazzKonzert

5 Millionen Pesos Spezial: Junger Jazz aus Österreich live!

Die Reihe "5 Millionen Pesos" stellt zum vierten Mal jungen Jazz aus Österreich vor. Live wird die Spezial-Ausgabe aus dem Wiener RadioKulturhaus übertragen. Drei konträre Ensembles betreten die Bühne, die durch ihren Mut zur Originalität und Eigenständigkeit geeint sind.

Das Duo 4675, bestehend aus Astrid und Beate Wiesinger, präsentiert humorvolle Eigenkompositionen für Altsaxophon und Kontrabass.

Der Wiener Pianist Martin Listabarth wiederum berichtet klingend von Geschichten aus seinem Leben, beispielsweise über seine Großmutter, die unbekannte Trafikantin in Wien-Favoriten.

Zum Abschluss präsentiert einer der talentiertesten jungen Jazzkomponisten Österreichs sein CD-Debüt. Der 1988 in Linz geborene Ralph Mothwurf gab bei der Edition "Ö1 - Jazz Contemporary" seine Aufnahme seines 22-köpfigen Orchesters heraus. Dort treffen Einflüsse aus der klassischen Moderne auf Jazzimprovisationen.

5 Millionen Pesos Spezial: Junger Jazz aus Österreich live! im Überblick

5 Millionen Pesos Spezial: Junger Jazz aus Österreich live!

Wiener RadioKulturhaus

18.1.2020

Sendezeit Mo, 18.01.2021 | 19:30 - 22:00 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung Ö1 "On Stage"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen