Das Trio feierte das zehnjährige Jubiläum ihres Albums.
Das Trio feierte das zehnjährige Jubiläum ihres Albums. © Jeroen van de Sande / freeimages.com

Konzert

Bassist Avishai Cohen mit Shai Maestro und Mark Guiliana

Am 24. November 2018 jährte sich die Veröffentlichung von dem Album "Gently Disturbed" des Bassisten und Komponisten Avishai Cohen zum zehnten Mal. Diesen Tag feierte er mit einem Auftritt beim London Jazz Festival. Dafür spielte er im Trio mit Pianist Shai Maestro und Schlagzeuger Mark Guiliana.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Ein Jahrzehnt zuvor wurden die drei Instrumentalisten durch diese eingängige und komplexe Musik bekannt. Nun ergänzen sie sie mit neu belebenden Ideen.

Die Komposition wurde damals teils von Cohens und teils gemeinsam geschrieben. Das Trio hatte dieses Werk seit Ewigkeiten nicht geübt, doch durch ihr Zusammenspiel, durch ihr Können, ihre Intuition und langjährige Vertrautheit schufen sie eine neue Version von "Gently Disturbed", die das Publikum überrascht.

Bassist Avishai Cohen mit Shai Maestro und Mark Guiliana im Überblick

Bassist Avishai Cohen mit Shai Maestro und Mark Guiliana

Barbican Hall, London

24. November 2018

Sendezeit Fr, 12.03.2021 | 14:05 - 15:30 Uhr
Sendung Ö1 "In Concert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen