Beethovens 5. Sinfonie neu interpretiert - wie klingt das wohl?
Beethovens 5. Sinfonie neu interpretiert - wie klingt das wohl? © Joseph Karl Stieler / Wikimedia Commons / Public Domain

Klassik & OperKultur & LiteraturFeature

Beethovens 5. - Eine Neuinterpretation

Eine Neu-Interpretation von Beethovens 5. Sinfonie in die Neu-Moderne von Walter Kempowski.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Walter Kempowski will Beethovens 5. Sinfonie in einem Hörspiel verpacken. Dabei sollen ihm alle möglichen Personen in seiner Umgebung behilflich sein. Daher läuft er seit einigen Monaten durch die Gegend und nimmt alles auf, was die Menschen zu Beethovens 5. Sinfonie von sich geben. Er erhält Texte, Themen, Anekdoten und musikalische Details darüber.

Aus diesem Materialband macht Walter Kempowski ein Hörspiel, in dem er aus den Aussagen und musikalische Interpretation der Menschen, die beethovenschen Motive miteinander verknüpft und die sprachliche Reflexion des beethovenschen Verständnis wiedergibt.

Mit diesem Hörspiel will er Beethovens 5. Sinfonie den Menschen vereinfacht näher bringen.

"Beethovens 5. - Eine Neuinterpretation" im Überblick

Beethovens 5. - Eine Neuinterpretation

von Walter Kempowski

Produktion: 1976

Sendezeit Di, 21.01.2020 | 20:00 - 21:00 Uhr
Sendung NDR Kultur "Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen