Die Nacht der Gitarristen
Die Nacht der Gitarristen © Freya Diepenbrock / PIXELIO

Soul & FunkRock'n'RollJazzBunt gemischt

Begegnungen mit zeitgenössischen Gitarristen

In der "Radionacht Jazz" werden die Schriftstücke von Marc Ribot, Joel Harrison und Philip Watson in der Sendung "Begegnungen mit zeitgenössischen Gitarristen" thematisiert. Alle drei Musiker sind eklektisch und überraschen immer wieder mit Verbalem oder Akustik.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Textausschnitte aus Büchern, die Musiker schrieben, werden in der "Radionacht Jazz" vorgestellt. "Unstrung" heißt das Buch von Marc Ribot, in dem er auf seine Karriere, die sich zwischen unterschiedlichen Genres bewegt, mit Humor blickt. Darin enthalten sind Kurzgeschichten, Notizen seiner Reisen und Essays.

Eine Sammlung von Dialogen mit ausgezeichneten Kollegen veröffentlichte Joel Harrisons mit "Guitar Talk". Gespräche mit anderen Musikern wie Ben Monder, Miles Okazaki, Julian Lage und Fred Frith sind darin zu finden, mit denen er sich über das Leben und die Gitarre unterhält.

Die Biografie "Beautiful Dreamer" handelt von Bill Frisell und wurde von Philip Watson geschrieben. In dem Buch wird auf das Leben des Musikers zurückgeblickt, der mit vielen Größen der Musikbranche zusammenarbeitete. Er war außerdem ein entscheidender Einflussfaktor in Bezug auf die Gitarre im Jazz in den vergangenen 40 Jahren.

Begegnungen mit zeitgenössischen Gitarristen im Überblick

Sendezeit Sa, 21.05.2022 | 01:05 - 06:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Radionacht"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen