Altsaxofonistin Lakecia Benjamin stellt im Wiener Konzerthaus ihr Phoenix"-Programm vor
Altsaxofonistin Lakecia Benjamin stellt im Wiener Konzerthaus ihr Phoenix"-Programm vor © Günter Z. / PIXELIO

JazzKonzert

Bluesig und energiegeladen: Lakecia Benjamin

Lakecia Benjamin hat bereits mit Prince, Stevie Wonder, Missy Elliott und Alicia Keys zusammengearbeitet. Als Jazzsaxofonistin studierte sie bei Gary Bartz an der New Yorker New School University. Sie ist 41 Jahre alt und möchte sich verstärkt als Jazzsaxofonistin etablieren.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Lakecia Benjamin hat bereits mit Größen wie Prince und Stevie Wonder auf der Bühne gestanden und war Teil der Tournee-Bands von Missy Elliott und Alicia Keys. Trotz ihres Erfolgs in der Popmusik verfolgt die 41-jährige New Yorkerin in den letzten Jahren auch ihre Leidenschaft als Jazzsaxofonistin, nachdem sie unter anderem bei Gary Bartz an der New School University in New York studiert hat.

Ihr Talent wurde belohnt: Nach dem positiven Feedback für ihr Album "Pursuance: The Coltranes" (2020) präsentierte Benjamin 2023 ihr Album "Phoenix", in dem sie mit ihrer bluesigen und energiegeladenen Altsaxofonstimme dringliche und kämpferische Botschaften vermittelt. Zusammen mit anderen Mitgliedern der afroamerikanischen Sisterhood, darunter Sängerin Dianne Reeves, Bürgerrechtlerin Angela Davis und die Dichterin Sonia Sanchez, setzte sie ein eindrucksvolles Zeichen.

Am 19. März 2024 führte Lakecia Benjamin gemeinsam mit Pianist Oscar Perez, Kontrabassist Elias Bailey und Schlagzeuger E. J. Strickland das Programm von "Phoenix" im Großen Saal des Wiener Konzerthauses auf. Die Performance begeisterte das Publikum durch die kraftvolle Präsenz und das beeindruckende Zusammenspiel der Musikerinnen und Musiker.

Bluesig und energiegeladen: Lakecia Benjamin im Überblick

Bluesig und energiegeladen: Lakecia Benjamin

Wiener Konzerthaus

19. März 2024

Sendezeit Mo, 15.04.2024 | 19:30 - 21:00 Uhr
Sendung Ö1 "On Stage"
Radiosendung