Wie geht man mit dem "Bressure" um?
Wie geht man mit dem "Bressure" um? © Ivette Ferrero / freeimages.com

Leben & LiebeFeature

Brust oder Flasche - Junge Eltern unter Druck

Es gibt ein eigenes Wort dafür: Bressure, kurz für Breast Feeding Pressure - der Druck, sein Kind an der Brust zu stillen und nicht mit der Flasche. Wie gehen die Mütter damit um? Was kann man besser machen? Das Feature von Simone Schlosser in SWR2 "Wissen" gibt Auskunft.

Eine gute Mutter stillt ihr Baby. Insbesondere unter Akademikerinnen scheint das mittlerweile das Ideal der Baby-Ernährung zu sein. Frauen, die nicht stillen, haben es dagegen schwer. Sie müssen sich für ihre Entscheidung Fremden gegenüber rechtfertigen: "So klein und schon an der Flasche?"

Sie haben ein schlechtes Gewissen gegenüber ihrem Kind, da Stillen als Voraussetzung für eine gesunde Bindung gilt. Wie gehen Familien mit dieser breastfeeding pressure, kurz: Bressure um, und welche Alternativen gibt es? SWR2 Leben über Mütter und Väter an der Flasche.

"Brust oder Flasche - Junge Eltern unter Druck " im Überblick

Brust oder Flasche - Junge Eltern unter Druck

von Simone Schlosser

Sendezeit Mi, 11.09.2019 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen