Die Kreditkarte als kontaktloses Zahlungsmittel ist Welt- und Europaweit auf dem Vormarsch. Nur die Deutschen mögen nicht so recht auf Bargeld verzichten.
Die Kreditkarte als kontaktloses Zahlungsmittel ist Welt- und Europaweit auf dem Vormarsch. Nur die Deutschen mögen nicht so recht auf Bargeld verzichten. © Lotus Head / freeimages.com

WirtschaftFeature

Cash me if you can - Über die Zukunft des Bargelds

Digitale Zahlungsmethoden werden immer beliebter - jedenfalls im Ausland. Deutsche möchten nicht so recht auf ihr Bargeld verzichten und sehen Zahlungen mit dem Smartphone und Fingerabdruck eher kritisch. Befürworter wollen Bargeld abschaffen, um Schwarzgeld und Geldwäsche zu bekämpfen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Während sich in Schweden vier von fünf Menschen für bargeldloses Bezahlen entscheiden und sich in Großbritannien dasselbe abzeichnet, hängen Deutsche an ihrem Bargeld.

Digitale Zahlungsmethoden sind auf dem aufsteigenden Ast, doch die Deutschen zögern beim Bezahlen per Kreditkarte oder dem Smartohone. Positiv ausgedrückt: Sie halten dem Bargeld die Treue. Sind Deutsche also die letzten Nostalgiker von Scheinen und Münzen?

Seit der Einführung des Euros im Jahr 2002 hat sich die Menge der Euro-Banknoten fast verdreifacht. In Europa gerät das Bargeld allerdings in Bedrängnis: Europäische Länder verzichten zusehens auf Ein- und Zwei-Cent-Münzen oder sie führen Obergrenzen für Bar-Zahlungen ein.

Ein Grund: Geldwäsche und Schwarzgeld sollen damit efektiver bekämpft werden. Zusätzlich gelten Zahlungen mit Kreditkarten und Smartphone oder Fingerabdruck als sicher.

Haben Münzen und Scheine heute noch eine Zukunft? Und was passiert, wenn das Bargeld aus unserem Alltag verschwindet?

In "Cash me if you can - Über die Zukunft des Bargelds" von Deutschlandfunk Kultur informiert dich Christian Blees.

"Cash me if you can - Über die Zukunft des Bargelds" im Überblick

Cash me if you can - Über die Zukunft des Bargelds

von Christian Blees

Produktion: 2019

Sendezeit Di, 04.08.2020 | 19:30 - 20:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Zeitfragen Feature - Wirtschaft und Umwelt"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen