Die Champions League startet für München und Leverkusen mit durchaus lösbaren Aufgaben
Die Champions League startet für München und Leverkusen mit durchaus lösbaren Aufgaben © UEFA
Live

Sport

Champions League: Bayer 04 Leverkusen gegen Lokomotive Moskau und Bayern München gegen Roter Stern Belgrad

Die Champions League startet nun auch für Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Erstere treten gegen Belgrad an, letztere gegen Moskau. WDR Event überträgt beide Spiele live in der Vollreportage-Konferenz, der Anstoß ist um 21 Uhr.

Roter Stern Belgrad sollte für die Bayern ein nicht allzu schwerer Gegner werden - alles andere als ein Sieg wäre hier eine Enttäuschung. Dennoch ist eine Champions League auch immer für eine Überraschung gut. 

Leverkusen sollte gegen Lokomotive Moskau auch dringend einen Sieg erzielen, ist doch die restliche Konkurrenz in der Gruppe mit Atletico Madrid und Juventus Turin wirklich eine schwere Hürde. 

WDR Event überträgt beide Spiele als Vollreportage-Konferenz. Der Anpfiff ist um 21 Uhr, die Vorberichterstattung beginnt um 20 Uhr.

Champions League: Bayer 04 Leverkusen gegen Lokomotive Moskau und Bayern München gegen Roter Stern Belgrad im Überblick

Sendezeit Mi, 18.09.2019 | 20:00 - 23:30 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung WDR Event "UEFA Champions League"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen