Eine Menge Lyrik gibt es in der größten Lyrik-Sammlung zu bestaunen
Eine Menge Lyrik gibt es in der größten Lyrik-Sammlung zu bestaunen © BirgitH / PIXELIO

Leben & LiebeFeature

Das Kabinett der Lyrik - Wo die Gedichte wohnen.

In diesem Feature wird die größte Lyrik-Sammlung im Münchner Stadtteil Schwabing vorgestellt. Das "Lyrik-Kabinett" entstammt von der Münchnerin Ursula Haeusgen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Nach der Eröffnung einer Buchhandlung für Lyrik im Jahr 1989 von der Münchnerin Ursula Haeusgen, hat sie einige Jahre danach das "Lyrik-Kabinett" errichtet. Die größte Lyrik-Sammlung in ganz Europa. Gelagert werden diese 58.000 Gedichtbände in einem kubusförmigen Glasgebäude.

Dort finden Lesungen, Führungen, Publikationen und der Poetry-Slam aus verschiedener Sprachen und Jahrhundert statt. Es sind aber auch junge Dichter und Dichterinnen in diesen Mauern vorzufinden.

"Das Kabinett der Lyrik - Wo die Gedichte wohnen. " im Überblick

Das Kabinett der Lyrik - Wo die Gedichte wohnen.

von Grace Yoon

Sendezeit Mo, 16.12.2019 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen