Der Gitarrist Raphael Käfer hat 2021 im Wiener Funkhaus sein Album "Retrospection" vorgestellt
Der Gitarrist Raphael Käfer hat 2021 im Wiener Funkhaus sein Album "Retrospection" vorgestellt © Klicker / PIXELIO

Jazz

Das Raphael Käfer Constellation Project

Der Komponist und Gitarrist Raphael Käfer stammt aus Villach in Kärnten. In der Sendung "Das Raphael Käfer Constellation Project" geht es um sein aktuelles Album, das er mit seiner Band im Wiener Funkhaus spielt.

"Retrospection" ist das aktuelle Album von Raphael Käfer, das der Komponist und Gitarrist aus Kärnten letztes Jahr herausbrachte. Wie in dem Titel des Albums bereits angekündigt wird, blickt er zurück auf seine Lern- und Lehrjahre in der Welt der Musik. In dieser Zeit war Käfer nämlich in Köln, Hamburg, Klagenfurt und Wien.

Constellation Project ist die Band von Raphael Käfer. Aktuell ist Ivar Roban Krizic am Bass, Tobias Pustelnik am Saxofon, Matheus Jardim am Schlagzeug und Urs Hager am Piano. Im Wiener Funkhaus ist die Gruppe im Studio 2 als Radiosession-Gast von Klaus Wienerroither zu hören. Die ausgezeichneten jungen Jazzmusiker präsentieren aktuellen Mainstream-Jazz.

Das Raphael Käfer Constellation Project im Überblick

Sendezeit So, 10.07.2022 | 19:34 - 20:36 Uhr
Sendung Ö1 "Radiosession"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen