Ein Blick in die außerordentliche Karriere des David Byrnes
Ein Blick in die außerordentliche Karriere des David Byrnes © A Che / freeimages.com

JazzBluesWeltmusik gemischt

David Byrne, der eigenartige Mann

Nun ist David Byrne 70. Er feierte vor kurzem seinen Geburtstag. Der gebürtige Schotte wurde als Leader der Band "Talking Heads" weltberühmt.

Wenn David Byrne sich selbst beschreiben soll, erinnert er sich an eine Zeit als junger Mann, in dem er sich als !eigenartig! und !an der Grenze zum Asperger-Syndrom! empfand. Kein Wunder, genau dieses Image pflegte er als Frontmann der "Talking Heads" auch zu füttern.

Gemeinsam mit Brian Eno, dem legendären Klangtüftler, produzierte er das Album "My Life in the Bush of Ghosts", dass durch Pionierarbeit in Sachen analoges Sampling Grenzen sprengte. Traditionelle ethische Musik diente als Ausgangsmaterial.

Seitdem komponierte Byrne Musik für Film und Theater und engagierte sich auch häufig in der Kunstszene. In den Spielräumen gibt es heute die Möglichkeit, in Byrnes facettenreiche Karriere einzutauchen und einige des künstlerischen Highlights aus den Jahren mit den "Talking Heads" wiederzuentdecken.

David Byrne, der eigenartige Mann im Überblick

Sendezeit So, 15.05.2022 | 17:10 - 17:55 Uhr
Sendung Ö1 "Spielräume Spezial"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen