Unsere Nutztiere sind intelligent und erziehbar
Unsere Nutztiere sind intelligent und erziehbar © freeimages.com

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Der intelligente Stall - Mehr Tierwohl für Kuh und Schwein?

Nicht nur Schimpansen und Krähen sind intelligent, auch viele unserer Nutztiere können lernen und Mitgefühl zeigen. Führt die kognitive Stimulation der Tiere zu einem besseren oder sinnloseren Leben im Stall?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Was bei Haustieren stimmt, trifft genauso auf die Tiere zu, die wir in Ställen halten. Auch Nutztiere brauchen kognitive Stimulation, um gesund und zufrieden zu bleiben. Das wissen Forscher*innen und Agrarwirte nicht erst seit Kurzem. Schweine hören auf ihre Namen, wenn sie dafür mit Futter belohnt werden, Ziehen erkennen abstrakte Muster und Kühe gehen aufs Rinderklo, wenn man sie dazu erzieht. Das bringt nicht nur den robusteren Tieren was, sondern verbessert bspw. auch die Hygiene im Stall.

Logische Schlüsse ziehen können auch Hühner, diese Fähigkeit bleibt nicht nur Raben oder Affen vorbehalten. Über Empathie und Erinnerung verfügen sie alle. Deswegen kritisieren Tierschützer nicht nur den Konsum der Tiere, sondern auch die Haltungsbedingungen. Welche Rolle spielt das Tierwohl, wenn sie mehr gefördert werden? Landen sie am Ende nicht noch immer unausweichlich auf der Schlachtbank?

"Der intelligente Stall - Mehr Tierwohl für Kuh und Schwein? " im Überblick

Der intelligente Stall - Mehr Tierwohl für Kuh und Schwein?

von Martin Hubert

Sendezeit Mi, 16.01.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen