Irgendjemand scheint alles daran zu setzen, dass der Fall Guzzardi nicht aufgeklärt wird
Irgendjemand scheint alles daran zu setzen, dass der Fall Guzzardi nicht aufgeklärt wird © aboutpixel.de

Krimi

Die dunkle Stunde der Serenissima - Commissario Brunettis 11. Fall | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | Claudia Leonardos Großvater wurde angeklagt, während der Kriegszeit Kunstschätze geklaut und verkauft zu haben. Er kam in die Irrenanstalt und starb dort unter ominösen Umständen. Claudia wendet sich an Commissario Brunetti - und wird während dessen Ermittlungen ermordet ...

Luca Guzzardi wurde vor Jahren verurteilt, nachdem er angeklagt wurde, Kunstschätze geklaut zu haben. Er wurde in eine Psychiatrie eingeliefert und starb dort an bis heute ungeklärten Ursachen.

Seine Enkelin, die Studentin Claudia Leonardo, will den Fall nicht so stehen lassen und vor allem will sie den Ruf ihres Großvaters wiederherstellen. Als sie Commissario Brunetti um Hilfe bittet und dieser die Ermittlungen aufnimmt, wird Claudia auf brutale Art und Weise umgebracht.

"Die dunkle Stunde der Serenissima - Commissario Brunettis 11. Fall " im Überblick

Die dunkle Stunde der Serenissima - Commissario Brunettis 11. Fall

von Donna Leon

Mit Hannelore Hoger, Christian Brückner, Vittorio Alfieri, Andrea Sawatzky, Siemen Rühaak, Doris Kunstmann u.a.

Produktion: 2004

Sendezeit Sa, 23.09.2017 | 21:05 - 22:00 Uhr
Sendung NDR Info "Das Kriminalhörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen