Der Konkurrenzkampf der beiden Ritter geht den Stadtbewohnern gehörig auf die Nerven
Der Konkurrenzkampf der beiden Ritter geht den Stadtbewohnern gehörig auf die Nerven © Andre Müller / PIXELIO

Kinder-Hörspiel

Die lärmenden Ritter von Gombrowitz - Viel Blech und Bellfortün | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | Zwei Ritter langweilen sich auf ihrer Burg und versuchen einander sich mit Konkurrenzspielen zu übertreffen. Doch den Stadtbewohner von Gombrowitz geht es auf die Nerven und die Bürgermeisterin muss eingreifen.

Allein auf ihrer Burg wissen die beiden Ritter nichts mit sich anzufangen. Ihre Frauen haben sie verlassen und daher suchen sie sich eine Beschäftigung für den Tag. Mit einem Einkaufswettkampf in Gombrowitz wollen sie sich übertrumpfen. Sie sind beide mit Eifer erfüllt.

Doch in ihrer klappernden Rüstung machen die beiden einen höllischen Lärm und dies geht den Stadtbewohnern ganz schön auf die Nerven. Daher muss die Bürgermeisterin Sabrina Bellfortün eingreifen und ihnen Einhalt gebieten.

"Die lärmenden Ritter von Gombrowitz " im Überblick

Die lärmenden Ritter von Gombrowitz

von Lothar Stemwedel

Mit Tommi Piper

Sendezeit Fr, 21.02.2020 | 19:50 - 20:00 Uhr
Sendung NDR Info "Ohrenbär"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen