Ö1-Logo
© Ö1

Hörspiel

Die lange Nacht der Detektive

Der Schweizer Autor - Essayist, Erzähler und Dramatiker - Urs Widmer, der dieser Tage 75 Jahre alt wird, hat sich schon 1973 Gedanken über das Älterwerden im allgemeinen gemacht - und darüber, dass davon wohl auch Phantasiefiguren nicht verschont blieben, selbst wenn sie für gewöhnlich übermenschliche Fähigkeiten zu haben scheinen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

In seinem Stück (zuerst fürs Theater, dann fürs Radio) "Die lange Nacht der Detektive" treffen einander die gute alte Miss Marple, die Inspektoren Jules Maigret und Jerry Cotton und der berühmte Gentleman-Gauner Arsène Lupin ausgerechnet in der Wohnung von dessen erbittertstem Widersacher: In der Londoner Baker Street, bei Sherlock Holmes, der zur Feier seines 80. Geburtstages eingeladen hat.

Selbstverständlich ist auch Dr. Watson anwesend. Und selbstverständlich muss in derart krimi-schwangerer Atmosphäre ein Mord passieren: Mister Cotton ist mit einem Krummdolch dem weiteren Alterungsprozess entzogen worden. Ebenso selbstverständlich handelt es sich bei diesem illustren Kreis möglicher Täter um einen - dem Anlass entsprechend - besonders schwierigen Fall.

"Die lange Nacht der Detektive" im Überblick

Die lange Nacht der Detektive

von Urs Widmer

Mit Gert Westphal, Robert Bichler, Ulrich Hoffmann, Vera Schweiger, Karin Mommsen, Kurt Sternik, Hans Peter Link

Produktion: 1974

Sendezeit Sa, 25.05.2013 | 14:00 - 15:00 Uhr
Sendung Ö1 "Die Hörspiel-Galerie"
Radiosendung