Für viele Menschen ist es inzwischen eine Befreiung im Urlaub ohne Internetverbindung zu sein
Für viele Menschen ist es inzwischen eine Befreiung im Urlaub ohne Internetverbindung zu sein © sxc

Ratgeber

Digital entspannen - Stress durch E-Mail, Facebook, WhatsApp & Co vermeiden

Die Digitalisierung und Social Media sind eigentlich dafür da, uns das Leben zu vereinfachen und schnell mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten. Doch inzwischen ist das Smartphone mit all seinen Apps für viele Menschen zum Stressfaktor geworden. Wie lässt sich dieser unterbinden?

Es ist für die meisten Menschen schon Ernüchterung und Stress genug, wenn sie nach ihrem Urlaub ihr volles Email-Postfach sehen.

Ist es möglich, Filter einzubauen, die Wichtiges von Unwichtigem trennen? Wie kann ich mich schützen vor dem Stress, den Social Media und Digitalisierung mir bereiten?

Über diese und weitere Fragen spricht Stefan Römermann im 'Marktplatz' mit Verbraucherschützern und Internetexpertinnen und -experten. Fragen und Anregungen von Hörerinnen und Hörern sind wie immer willkommen.

Am Mikrofon: Stefan Römermann, Hörertel.: 00800 - 4464 4464, marktplatz@deutschlandfunk.de

Digital entspannen - Stress durch E-Mail, Facebook, WhatsApp & Co vermeiden im Überblick

Sendezeit Do, 27.04.2017 | 10:10 - 11:30 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Journal am Vormittag - Marktplatz"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen