Erich Kästner im Porträt
Erich Kästner im Porträt © Paulae / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0

Kultur & LiteraturLeben & Liebe

Eine Lange Nacht über Erich Kästner

Der erfolgreiche Schriftsteller Erich Kästner war vor allem in der Weimarer Republik bekannt. Seine berühmten Kinderbücher, wie "Emil und die Detektive", entstanden in den Jahren 1929 bis 1933. Er setzte sich nach dem 2. Weltkrieg als Moralist und Kritiker für Frieden und Völkerverständigung ein.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Erich Kästner (1899-1974) begann während seines Studiums bereits als Journalist und Theaterkritiker zu arbeiten. Der Autor, der in bescheidenen Verhältnissen aufwuchs, erlebte seine produktivste und auch erfolgreichste Phase in der Weimarer Republik. Seine bis heute bekannten Kinderbücher "Emil und die Detektive", "Pünktchen und Anton" und "Das fliegende Klassenzimmer" veröffentlichte er in den Jahren 1929 bis 1933.

Im Jahr 1931 brachte er den autobiografisch inspirierten Großstadtroman "Fabian" heraus, der von den Nationalsozialisten 1933 bei der Bücherverbrennung als Pornografie bezeichnet, in den Flammen des Feuers zunichtegemacht wurde.

Bereits in seinen Gedichten nach dem Ersten Weltkrieg war er ein engagierter Moralist. Nach dem Zweiten Weltkrieg trat Kästner dann als scharfer Kritiker aktueller politischer Entwicklungen auf und setzte sich für Frieden und Völkerverständigung ein. Anlässlich des 50. Todestages Kästners, am 29. Juli, ehrt die "Lange Nacht" das Leben und Werk eines Mannes, der bis heute zu den wichtigsten Autoren und Intellektuellen seiner Generation zählt.

Eine Lange Nacht über Erich Kästner im Überblick

Sendezeit Sa, 27.07.2024 | 00:05 - 03:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Lange Nacht"
Radiosendung