Wie hat sich das Bewusstsein für Fast Fashion gewandelt?
Wie hat sich das Bewusstsein für Fast Fashion gewandelt?

Ratgeber

Fair kleidet - Tipps zum nachhaltigen Modekonsum

Es ist schon länger kein Geheimnis mehr, dass Fast Fashion nicht nur die Umwelt, sondern auch die Gesundheit der vielen Arbeiter*innen in ärmeren Ländern gefährdet. Immer mehr Labels, darunter viele junge, wollen dagegen ein Statement setzen: Mit nachhaltigem Design.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Keiner kann mehr von sich behaupten, nicht zu wissen, woher die billigen Shirts bei den großen Modeketten herkommen. Und unter welchen Bedingungen sie hergestellt worden sind. Obwohl wir uns alle unserer Mitschuld bewusst sind, kaufen wir weiter fleißig ein, bei den Fast Fashion Fillialen unserer Stadt und des World Wide Webs. Gleichzeitig wird nachhaltige Mode immer beliebter. Ein Widerspruch?

Nein. Denn der Kunde ist bereit, in die Fairen Modeläden zu schnuppern, die er früher viel zu "eso" oder "öko" fand. Etablierte Slow-Fashion-Anbieter erhalten genauso mehr Zulauf wie die neuen jungen Start-Up-Labels, die aus dem Boden sprießen. Umweltschonend und mit fairem Lohn bezahlt produziert, statt unter menschenundwürdigen Bedingungen.

Seit dem Einsturz der Fabrik Rana Plaza in Bangladesch mit rund 1.100 Toten und vielen Verletzten sind nun fünf Jahre vergangen. Hat sich in dieser Zeit etwas bei den Umwelt- und Sozialstandards in der Textilindustrie verändert? Und wie finden Verbraucher*innen faire Kleidung, auf welche Etiketten kann man sich verlassen? Und was kann man darüber hinaus mit seinem eigenen Modekonsum bewirken?

Wie immer diskutieren Expert*innen das Thema, während Hörerfragen willkommen sind.

Fair kleidet - Tipps zum nachhaltigen Modekonsum im Überblick

Sendezeit Do, 17.01.2019 | 10:10 - 11:30 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Journal am Vormittag - Marktplatz"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen