Was wird aus dem Ich, wenn es allein zu Hause bleibt? eine Spurensuche
Was wird aus dem Ich, wenn es allein zu Hause bleibt? eine Spurensuche © Lara Dengs/PIXELIO

Leben & LiebeReligiös

Ferien vom Ich - Wie man zu sich selbst reisen kann

Wer oder was ist eigentlich dieses "Ich"? Viele wissen das gar nicht so genau, denn oft zeigt es sich erst in einem Moment der Ruhe, den man sich selten gönnt. Und wieso sollte man Ferien vom Ich machen, wenn man auch zusammen Ferien machen kann? "Lebenswelten" bietet eine Spurensuche nach dem Ich.

"Mach mal Ferien vom Ich", lautet die Devise, wenn es darum geht, im Urlaub so richtig abzuschalten.

Aber was wird aus dem Ich, wenn es allein zu Hause bleibt? Und was begleitet uns auf die Reise? Unser zweites Ich? Eine Spurensuche auf verschlungenen Pfaden - mit Tipps für eine Reise zu sich selbst.

Ferien vom Ich - Wie man zu sich selbst reisen kann im Überblick

Sendezeit So, 15.07.2018 | 06:05 - 06:30 Uhr
Sendung NDR Info "Forum am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen