Ohne Pillen verhüten geht auf viele Wege.
Ohne Pillen verhüten geht auf viele Wege. © Adam Ciesielski / freeimages.com

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Hormonfrei verhüten - Konkurrenz für die Pille

Immer weniger Menschen in Deutschland wollen zur Verhütung die Pille nehmen. Der Eingriff in den Hormonhaushalt ist für sie zu viel. Langzeitfolgen wie Lungenembolien, Thrombosen, Depressionen und Krebs kann man dadurch auch abwenden.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Auch ohne Hormone lässt sich mit Kupfer- und Goldspiralen, Kondome und die Beobachtung des Zyklus verhüten. Wie sicher und wie geeignet sind diese Methoden? Und was sagen Gynäkolog_innen dazu?

"Hormonfrei verhüten - Konkurrenz für die Pille" im Überblick

Hormonfrei verhüten - Konkurrenz für die Pille

von Julia Smilga

Sendezeit Mi, 21.10.2020 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen