Kinderfolter und systematische Missbrauch in rituell organisierten Gruppen.
Kinderfolter und systematische Missbrauch in rituell organisierten Gruppen. / "sweet-son-1428722" © doriana_s / freeimages.com

Feature

Kinderfolter - Sexuelle Gewalt in organisierten und rituellen Gruppen

In rituell organisierte Gruppen ist Folterung und sexuelle Gewalt an Kindern normal. Sie werden dort ausgebeutet, für Rituale oder Kinderpornografie und Prostitution missbraucht, und keiner hat es registriert. Doch das Berliner Familienministerium prüft nun die Hinweise.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Die Autorin Beate Hinrichs hat Sekten Überlebende getroffen, die über ihr Leben als Sektenmitglied berichten. Darunter befand sich auch Melanie Roth. Sie wurde schon im Kleinkindalter zielgerichtet von Sektenmitglieder und ihren KundenInnen sexuell, seelisch und körperlich genötigt .

Wie haben sich nun die Betroffenen davor schützen können? Indem sie die Folter und Angst in mehrere einzelne Persönlichkeiten geteilt haben, um alles erdulden zu können. Dieser psychische Überlebensmechanismus wird in der medizinischen Fachsprache auch mit dissoziativer Identitätsstörung (DIS) gekennzeichnet.

In den letzten Jahren haben beim Fond Sexueller Missbrauch über Hunderte Betroffene um Hilfe gesucht. Der Großteil von ihnen zeigt jedoch ihre PeinigerInnen nicht an. Und noch existiert kein strafrechtlicher Beweis für das organisierte Verbrechen von rituellen Gruppen in Deutschland. Des W eiteren ist es schwer, dissoziativ Erkrankte als glaubwürdige Zeugen zu nehmen. Doch es hat sich im Berliner Familienministerium etwas in Bewegung gesetzt. Die eingehenden Hinweise bekommen jetzt mehr Beachtung.

"Kinderfolter - Sexuelle Gewalt in organisierten und rituellen Gruppen" im Überblick

Kinderfolter - Sexuelle Gewalt in organisierten und rituellen Gruppen

von Beate Hinrichs

Produktion: 2021

Sendezeit So, 17.10.2021 | 13:04 - 14:00 Uhr
Sendung WDR 5 "Dok 5 - Das Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen