Welche Songs bestimmen das eigene Leben?
Welche Songs bestimmen das eigene Leben? © Hagen Görlich / PIXELIO

Leben & LiebeFeature

Lieder des Lebens - Musikalische Erinnerungen

Wir kennen das, wenn einzelne Songs uns ganz besonders berühren und uns in das Gefühl einer anderen Zeit mitnehmen. Wie sieht die Songliste aus, wenn wir im Alter darauf zurückblicken? Das Feature von Michaela Natschke macht genau das.

Welche Musik war in welcher Lebensphase wichtig? Was hat sie damals für das Lebensgefühl bedeutet? Wie hilft Musik, sich zu erinnern? Michaela Natschke hat eine 87-jährige Dame und einen 82-jährigen Herrn besucht und sich mit ihnen auf eine musikalische und biographische Spurensuche begeben.

Die Idee, Menschen zu den Liedern ihres Lebens zu befragen, stammt von dem Frankfurter Autor Stefan Weiller. Er hat Hospizbewohner getroffen und die Essenz der Gespräche mit seinen eigenen Worten zu einem Buch und einer Konzertreihe gestaltet.

"Lieder des Lebens - Musikalische Erinnerungen " im Überblick

Lieder des Lebens - Musikalische Erinnerungen

von Michaela Natschke

Sendezeit Do, 23.05.2019 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen