Wie schlägt sich der alleinerziehende Vater von vier Kindern?
Wie schlägt sich der alleinerziehende Vater von vier Kindern? © Simona Balint / freeimages.com

Feature

Männlich. Alleinerziehend. Oder: Bei uns läuft das anders

Er ist noch ein Exot in einer Gesellschaft, in der man bei dem Wort "alleinerziehend" primär eine Mutter im Kopf hat. Doch Oliver ist alleinerziehender Vater von vier Kindern. Wie er damit klar kommt und würde man diese Frage auch einer Mutter stellen? Ein Feature.

Oliver hat sich alles ganz anders vorgestellt. Er wollte mit Frau und Kindern als Familie leben. Das ging schief, seine Ehefrau zog aus. Seit über sechs Jahren leben sie nun zu viert zusammen: Oliver, 39, sein achtjähriger Sohn Leon und die Zwillinge Lucas und Lena (7).

Wie kommt er damit klar, dass er zwischen Hausaufgabenkontrolle, Fußballplatz und Kochen kaum noch Zeit für sich hat? Eine Frage, die man alleinerziehenden Frauen eher nicht stellt, Männern schon.

In Deutschland leben rund 1,6 Millionen Alleinerziehende. Neunzig Prozent sind Frauen, aber der Anteil der Männer wächst. Prägen alleinerziehende Väter ihre Kinder anders fürs Leben als Mütter? Eine Woche lang begleitet der Autor die Familie, erzählt mitten aus ihrem Alltag. 

"Männlich. Alleinerziehend. Oder: Bei uns läuft das anders " im Überblick

Männlich. Alleinerziehend. Oder: Bei uns läuft das anders

von Charly Kowalczyk

Produktion: 2017

Sendezeit Sa, 16.03.2019 | 18:05 - 19:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen