In diesem Schatz finden sich gar keine wertvollen Goldmünzen - sondern was?
In diesem Schatz finden sich gar keine wertvollen Goldmünzen - sondern was? © Janine Chance / freeimages.com

Kinder-Hörspiel

Omis Schatz - Ein Schatz von besonderem Wert

Philipps Oma muss in ein Altersheim ziehen. Beim Umzug findet Philipp in ihrem Garten einen Schatz, der jedoch keiner ist.

Bis Philipps Oma bereit war, in ein Altersheim zu ziehen, hat es seine Zeit gedauert. Aber sie hat eingesehen, dass ihr Leben im großen Haus nicht mehr alleine zu bewältigen ist.

In ihrem neuen Heim kann sie einige Möbel mitnehmen, der Rest wird an die Nachbarn verschenkt. Ihren Lieblingsbaum im Garten, die Kamelia, möchte die Omi gern mitnehmen und bewegt Philipp dazu, sie auszugraben.

Philipp und sein Freund Ben finden bei der Ausgrabung zwischen den Wurzeln eine Metallkiste. Neugierig wird sie geöffnet. Doch beide sind enttäuscht, dass sich darin kein Schatz befindet, nur Briefe.

"Omis Schatz - Ein Schatz von besonderem Wert" im Überblick

Omis Schatz - Ein Schatz von besonderem Wert

von Angela Gerrits

Mit Ulrike Jährling

Produktion: 2020

Sendezeit So, 17.01.2021 | 08:05 - 09:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Kakadu - Hörspieltag für Kinder"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen