Dieses Jahr wäre er 100 Jahre alt geworden.
Dieses Jahr wäre er 100 Jahre alt geworden. © Andrei Ghergar / freeimages.com

JazzBluesWeltmusik gemischt

Porträt des legendären Jazzpianisten Erroll Garner

Am 15. Juni 1921 wurde in Pittsburgh der US-amerikanische Jazz-Pianist Erroll Garner geboren. Dieses Jahr wäre er 100 Jahre alt geworden. Schon mit drei Jahren fing er an, autodidaktisch Klavier zu spielen, indem er die Musik von Schallplatten nachgespielt hat.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Der Pianostil, welchen Erroll Garner für sich entwickelte, war ihm ureigen, sehr orchestral und melodiös. Geprägt war er von schnellen Arpeggios in der rechten Hand und uhrwerkartigen Rhythmen in der linken Hand.

Nachdem er 1944 nach New York zog, spielte er in den Jazzclubs der 52nd Street und gründete 1945 sein eigenes Piano-Trio. Der von ihm komponierte Song "Laura" wurde schließlich zu seinem ersten Hit. "Misty" war seine erfolgreichste Komposition, wurde weltweit zum Erfolg und ist als einzige Jazz-Komposition unter den am häufigsten gespielten Songs des 20. Jahrhunderts zu finden. Mehr als eine Million Mal wurde sein legendäres Album "Concert by the Sea" von 1956 verkauft, womit er auch das Publikum erreichte, das nicht Jazz-affin war.

Der führende US-amerikanische Jazzforscher Dan Morgenstern bezeichnete Erroll Garner als den erfolgreichsten Jazzmusiker seiner Generation. Am 2. Januar 1977 verstarb Erroll Garner in Los Angeles.

Porträt des legendären Jazzpianisten Erroll Garner im Überblick

Sendezeit So, 20.06.2021 | 17:10 - 17:55 Uhr
Sendung Ö1 "Spielräume Spezial"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen