Die notwendige Sauberkeit im Haushalt
Die notwendige Sauberkeit im Haushalt © mimiliz / freeimages.com

WirtschaftRatgeber

Sauberkeit – was zuhause wirklich wichtig ist

Sauberkeit ist wichtig für unser Wohlbefinden. Zu Hause können wir selbst entscheiden, wie sauber es sein soll. Ein wenig Schmutz und Bakterien können sogar gut für unser Immunsystem sein. Aber wie sauber ist sauber genug? Welche Putzmittel und Hausmittel sind wirksam...? Experten geben Antworten.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Sauberkeit ist für viele Menschen essenziell, um sich wohlzufühlen. Badezimmer, Fußböden, Kleidung, Bettwäsche, zu Hause sind wir in der Regel selbst für die Hygiene verantwortlich und können entscheiden, ob und wann wir ein Auge zudrücken. Ein gewisses Maß an Schmutz und Bakterien ist grundsätzlich nicht so schlecht, da es zum Beispiel unser Immunsystem stärken kann.

Doch wie sauber muss es wirklich sein? Welche Inhaltsstoffe bieten Reinigungsmittel und Waschpulver aus dem Regal der Drogeriemärkte? Wann helfen bewährte Hausmittel? Was ist von umweltfreundlichen Produkten zu halten, die explizit mit ihrer ökologischen Verträglichkeit werben? Und gibt es Situationen, in denen eine erhöhte Hygiene erforderlich ist? Diese Fragen werden von Kerstin Ruskowski und den von ihr eingeladenen Experten und Expertinnen beantwortet.

Sauberkeit – was zuhause wirklich wichtig ist im Überblick

Sendezeit Do, 18.07.2024 | 10:08 - 11:30 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Journal am Vormittag - Marktplatz"
Radiosendung