Auch dieses Jahr konnte das Festival stattfinden.
Auch dieses Jahr konnte das Festival stattfinden. © Ben Shafer / freeimages.com

Jazz

Saxofonist Romed Hopfgartner über sein Album "Pattern & Decoration"

Der in Wien lebende Saxofonist Romed Hopfgartner wandert zwischen zwei Welten. Sowohl in der Klassik als auch im Jazz ist er akademisch ausgebildet. Diese Fähigkeiten zeigt er in Ensembles wie "Franui", "Velvet Elevator" oder der "Nouvelle Cuisine Big Band".

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Nur durch Corona konnte der vielseitige Saxofonist als Bandleader endlich wieder ein Album aufnehmen. Weil alle Lieblingsmusiker frei hatten, konnten sie kurzerhand "Pattern & Decoration" im Studio einspielen. Das Ergebnis ist nun als Erstausstrahlung im Jazznachtstudio zu hören.

Dank Paul Zauner konnte auch dieses Jahr das INNtöne-Festival über die Bühne gehen. Good Vibes verbreiteten Hammond-Organist Jan Korínek, Pianist Carlton Holmes, Saxofonist Osian Roberts und Schlagzeuger Herbert Pirker alias Update Gospel & Blues am 15. August 2020.

Saxofonist Romed Hopfgartner über sein Album "Pattern & Decoration" im Überblick

Sendezeit Sa, 23.01.2021 | 23:05 - 06:00 Uhr
Sendung Ö1 "Die Ö1 Jazznacht"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen