Kommt Victor Van Allen mit den Morden davon?
Kommt Victor Van Allen mit den Morden davon? © Carl Dwyer / freeimages.com

Hörspiel

Tiefe Wasser | Teil 1 von 2

Teil 1/2 | Patricia Highsmiths Roman "Tiefe Wasser" erzählt von dem Verleger Victor Van Allen, der vor Eifersucht Morde begeht und davon kommt. Seine Frau hat keinerlei Beweise, um ihm das Handwerk zu legen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Der Verleger Victor Allen tobt vor Eifersucht und hasst die öffentliche zur Schaustellung seiner jungen, bildhübschen Frau Melinda hinsichtlich ihres Fremdgehens.

Im Swimmingpool ihrer Freunde tötet er während der Party unbemerkt den Barpianisten De Lisle. Bei der Autopsie des Leichnams bescheinigen die Mediziner einen Unfall. Doch Melinda ist von der Unschuld ihres Mannes nicht überzeugt und hat auch keine Beweise für einen Mord.

Als sich Melinda entschließt, ihren Mann wegen dem Bauunternehmer Cameron zu verlassen und die Scheidung einzureichen, wird Cameron im Steinbruch ermordet und im See versenkt. Niemand glaubt Melinda, die ihren Mann beschuldigt, die Morde begangen zu haben.

Hinter dieser bürgerlichen Normalität öffnet sich ein tiefer Abgrund.

"Tiefe Wasser" im Überblick

Tiefe Wasser

von Patricia Highsmith

Mit Peter Fricke, Rufus Beck, Irina Wanka, Carolina Kertz, Markus Scheumann u.v.a.

Produktion: 2005

Sendezeit Fr, 15.10.2021 | 20:00 - 21:00 Uhr
Sendung SRF 1 "SRF 1 Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen