Wie klingen die Planeten?
Wie klingen die Planeten? © Adolf Riess / PIXELIO

Kultur & Literatur

Universale Stille und kosmischer Klang

Schon immer hörte und schuf der Mensch die Klänge der Welt. Der Klang der Erde prägt und beeinflusst unsere Vorstellung auch von fantastischen Welten. Durch neue technologische Möglichkeiten sind wir mittlerweile nicht nur auf unseren eigenen Planeten beschränkt. Selbst schwarze Löcher sind hörbar.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Durch Töne versetzen wir uns ins Weltall und bestimmen unseren Platz im Universum neu. In dieser Sendung wird nachgeforscht und beschrieben, wie Räume aussehen, die der Mensch nie zu Gesicht bekam, aber trotzdem hören kann.

Universale Stille und kosmischer Klang im Überblick

Sendezeit Mo, 01.03.2021 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Essay"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen