WDR 5-Logo
© WDR 5

Feature

VEB Luxus - Das Leipziger Hotel Astoria

Glanz und Elend einer Leipziger Ikone: Weder die "Arisierung" im Dritten Reich noch die Verstaatlichung in der DDR konnten das Renommee des Hotel Astoria als "erstem Haus am Platz" erschüttern. Erst nach der Wende kam das Aus.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

In der DDR erlebt das 1915 gegründete Astoria eine Art zweiten Frühling. In den 1950er Jahren zog die SED als Dauergast in das direkt am Hauptbahnhof gelegene Hotel. In eigenen Ministersuiten - Stasikabinen inklusive - empfingen Parteigrößen Gäste wie Franz-Josef Strauß oder Berthold Beitz.

Wie bereits in den 1920er Jahren hatte zu Messezeiten erotische Kontaktanbahnung  Hochkonjunktur - gegen harte Devisen versteht sich; und auch sonst erlaubte sich mancher Leipziger im Astoria bei Rehrücken und Tokajer kleine Fluchten aus dem sozialistischen Alltag.

"VEB Luxus - Das Leipziger Hotel Astoria " im Überblick

VEB Luxus - Das Leipziger Hotel Astoria

von Ulrich Wendelmann

Produktion: 1998

Sendezeit So, 02.08.2015 | 11:05 - 12:00 Uhr
Sendung WDR 5 "Dok 5 - Das Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen