Wie kann man sich im alter verteidigen?
Wie kann man sich im alter verteidigen? © Mee Lin Woon / freeimages.com

Leben & LiebeFeature

Voll auf die Zähne - Ein Selbstverteidigungs-Kurs für Senioren in Ludwigsburg

Ein Sportmediziner trainiert Senioren. Er zeigt ihnen, wie sie mit ihrem Krückstock Selbstverteidigung üben. Durch Schläge ins Gesicht, auf die Nase, auf die Zähne und durch gezielte Stiche sollten sie in der Lage sein, lebensbedrohliche Angriffe abzuwehren, aber niemals jemanden angreifen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Auch die rechtlichen Aspekte werden beim Training behandelt. Wann darf man zu Gewalt greifen und wann ist das nicht in Ordnung? Die Grenze ist klar definiert.

Ein pensionierter Informatiker hat zwar mit den Stechübungen Probleme, doch der Pazifist kann wunderbar zuschlagen.

"Voll auf die Zähne - Ein Selbstverteidigungs-Kurs für Senioren in Ludwigsburg" im Überblick

Voll auf die Zähne - Ein Selbstverteidigungs-Kurs für Senioren in Ludwigsburg

von Anja Kempe

Sendezeit Fr, 05.03.2021 | 15:05 - 15:30 Uhr
Sendung SWR2 "Leben"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen