Gründe für die Unterstützung der russischen Bevölkerung für die Sache Putins
Gründe für die Unterstützung der russischen Bevölkerung für die Sache Putins © Joenomias / pixabay.com

FeatureKultur & LiteraturWissenschaft & Technik

Warum Russlands Bevölkerung Putin unterstützt

Russland führt seit Februar 2022 einen verlustreichen Krieg gegen die Ukraine. Trotzdem unterstützt die Mehrheit der Russen diese Militäroperation aufgrund von Putins Propaganda. Die fehlende Aufarbeitung des Stalin-Terrors nach dem Ende der Sowjetunion könnte das Verhalten vieler Russen erklären.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Einen kostspieligen und wenig erfolgreichen Krieg gegen die gesamte Ukraine führt Russland seit dem 24. Februar 2022 und die große Mehrheit der russischen Bevölkerung unterstützt trotzdem die sogenannte "militärische Spezialoperation".

Putins Propaganda von einem Krieg gegen den Westen hat Wirkung gezeigt. Kremel-Kritiker wurden konsequent inhaftiert, ermordet oder leben jetzt im Exil. Es gibt keinen zivilgesellschaftlichen Widerstand gegen das System. Nach dem Ende der Sowjetunion fand keine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Stalin-Terror statt. Kann dies das Verhalten vieler Russen heute erklären?

"Warum Russlands Bevölkerung Putin unterstützt" im Überblick

Warum Russlands Bevölkerung Putin unterstützt

von Julia Smilga

Sendezeit Sa, 24.02.2024 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung