Von einem singenden Hund erfährt Anna vom Winterzirkus
Von einem singenden Hund erfährt Anna vom Winterzirkus © Asia Jones/stock.xchng

Kinder-Hörspiel

Zeit für Wunder: "Der Winterzirkus" von Martin Ballscheit

Anna glaubt nicht mehr an Wunder. Da sieht sie einen Hund, der vom Winterzirkus singt - und genau von dem hat ihre Tante Ruth ihr schon einmal erzählt. Am Weihnachtsabend findet Anna zwei Zirkuskarten unterm Kopfkissen. Stimmt es etwa doch? Wo steht das Zirkuszelt? Und für wen ist die zweite Karte?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help-layer_phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Weihnachten - Zeit der Wunder? Nicht für Anna. Statt an den Weihnachtsmann glaubt sie an Studenten in Kostümen.

Es ist Unsinn, an etwas zu glauben, das es nicht gibt, findet sie. Da aber beobachtet sie einen singenden Hund im Schnee. Er singt vom Winterzirkus.

Hatte nicht auch Tante Ruth schon einmal von diesem sonderlichen Tierzirkus erzählt? An Heiligabend findet Anna zwei Zirkuskarten unter ihrem Kopfkissen. Stimmt es also doch? Aber wo steht das Zirkuszelt? Gemeinsam mit ihrer Tante macht sich Anna auf die Suche. Ein wundersamer Weihnachtsabend beginnt...

Ab 8 Jahren

"Der Winterzirkus" im Überblick

Der Winterzirkus

von Martin Baltscheit

Mit Kathrin Angerer, Carmen Maja Antoni, Udo Kroschwald, Simone Frost, Jürgen Thormann u. a.

Produktion: 2003

Sendezeit So, 17.12.2017 | 08:05 - 09:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Kakadu - Hörspieltag für Kinder"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen