Die Grande Dame der afro-peruanischen Musik, Susana Baca zu Gast bei der Radionacht
Die Grande Dame der afro-peruanischen Musik, Susana Baca zu Gast bei der Radionacht © Rolf Handke / PIXELIO

Soul & FunkRock'n'RollJazzBunt gemischt

Zu Gast: Susana Baca

Die 76-jährige Susana Bacca gehört zu den prägendsten Persönlichkeiten in der afro-peruanischen Musik. Sie kann auf eine lange Musikgeschichte ihres Lebens zurückblicken. Heute ist sie zu Gast bei der Radionacht.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

In den 50. Jahren ihrer Musikkarriere hat Susanna Baca als Musiklehrerin und Autorin begonnen, danach wurde sie Musikethnologin, dann Kulturministerin und stets stand sie als Singer-Songwriterin parat.

Sie hat mit der Hilfe von David Byrne die afro-peruanische Kultur wieder aufleben lassen und weltweit vermarktet. Ihr neustes Werk heißt "Palabras Urgentes" oder auch "Dringende Worte". Es ist ein Protestalbum, den sie den Menschen widmet, die für soziale Gerechtigkeit, Freiheit und gegen die weltweite Abschaffung von Rassismus kämpfen.

Zu Gast: Susana Baca im Überblick

Sendezeit Sa, 04.12.2021 | 01:05 - 06:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Radionacht"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen