Das Upper Austrian Jazz Orchestra gab ein Gastspiel in Bad Goisern
Das Upper Austrian Jazz Orchestra gab ein Gastspiel in Bad Goisern © Instants / iStock.com

JazzKonzert

Das Upper Austrian Jazz Orchestra

Das Upper Austrian Jazz Orchestra unter Leitung von Christian Maurer spielte mit den Gästen Ali Gaggl und Johannes Dickbauer die Premiere von "SaltChamberMusic for Jazz Orchestra" im Festsaal Bad Goisern, im Rahmen des Programms "Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024".

Der Jazz hat auch einen festen Platz im Veranstaltungsprogramm der "Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024": Die Jazzfreunde Bad Ischl unter der Leitung von Obmann Emilian Tantana haben es sich in diesem Jahr nicht nehmen lassen, einige anspruchsvolle Sonderprojekte auf die Beine zu stellen.

Am 26. April trat im Festsaal Bad Goisern das renommierte Upper Austrian Jazz Orchestra auf: Unter der Leitung des Saxofonisten Christian Maurer, präsentierte das seit über 30 Jahren bestehende Jazzensemble gemeinsam mit den Gästen Ali Gaggl (Gesang) und Johannes Dickbauer (Violine) die Uraufführung von "SaltChamberMusic for Jazz Orchestra".

Als Quelle der Inspiration für das kollektiv komponierte Werk, speziell für das Programm der "Kulturhauptstadt 2024 Salzkammergut" geschaffen, diente das Zusammenspiel zwischen den Kontrasten "Macht der Tradition" und "Kraft der Gegenkultur" als Leitmotiv.

Das Upper Austrian Jazz Orchestra im Überblick

Das Upper Austrian Jazz Orchestra

Festsaal Bad Goisern

26. April 2024

Sendezeit Mo, 24.06.2024 | 19:30 - 21:00 Uhr
Sendung Ö1 "On Stage"
Radiosendung