Ratgeber-Logo

Leben & LiebeRatgeber

Ratgeber

Der «Ratgeber» ist Lebenshilfe für Menschen von heute. Er gibt Tipps und informiert über Themen, die einen im Alltag beschäftigen. Die Sendung soll anregen, aufklären und motivieren, etwas Neues auszuprobieren.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Ratgeber

50 Folgen
  • Folge vom 14.02.2020
    So gelingt auch Ihre Mischkultur
    Bei Mischkulturen wird der Raum, der im Gartenbeet zur Verfügung steht, so gut wie möglich ausgenutzt. Und es werden verschiedene Kulturen kombiniert. So gelingt auch Ihre Mischkultur! Der Begriff Mischkultur bedeutet einerseits, dass der ganze Raum in einem Gartenbeet genutzt wird: der Raum unter der Erde, auf der Erde sowie der Raum gegen oben. Der zweite Faktor bei Mischkulturen ist die Kulturzeit. Hauptkulturen wie Tomaten oder Kartoffeln besetzen ein Beet mehr als 10 Wochen lang. Sie werden mit Kulturen kombiniert, die kürzere Wachstumszeiten haben und vor- oder nachher geerntet werden. Das können Sie in Ihrem Gemüsegarten kombinieren  * Kopf- oder Pflücksalat in den äusseren Reihen und in der Mitte anpflanzen, Kefen oder Erbsen anschliessend in der Mitte, danach Zichoriensalate und in den äusseren Reihen Buschbohnen. * Frühe Rüebli in den äusseren Reihen anpflanzen. Sommerlauch oder überwinterter Knoblauch in der mittleren Reihe. * Knollensellerie in der mittleren Reihe. Lauch und Bundzwiebeln in den äusseren Reihen.  * Radieschen und Rettiche im März in den äusseren Reihen säen. In der Mitte Spinat ansetzen. Nach der Ernte des Spinats im Juli Federkohl, Rosenkohl oder Flowersprout setzen. In den äusseren Reihen Schnittmangold. * Frühkartoffeln gehören in die äusseren Reihen. Mais wird später in den mittleren Reihen ausgepflanzt. Nach der Ernte der Frühkartoffeln kann man späte Buschbohnen säen. * Überwinterte Salate wie Nüssler bis Mitte Mai ernten. Danach in der Mitte Chilis, Auberginen oder Andenbeeren anpflanzen und aussen Süsskartoffeln. 
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 13.02.2020
    Velofahren im Winter ist problemlos möglich
    Es muss ja nicht die lange Fahrradtour sein. Aber Velofahren ist auch bei kalter Luft, verschneiten Landschaften und nassen Strassen möglich. Mit zwei, drei Handgriffen wird aus dem Schönwetterfahrrad ein Winterdrahtesel. «Das wichtigste Tool im Winter ist der Spritzschutzlappen», sagt Marius Graber, Technik-Redaktor vom Velojournal, «die Verlängerung des Schutzblechs vorne schützt die Füsse vor Kälte und die Kette vor Salz und Nässe.» So wird aus dem Sommer- ein Wintervelo: * Spritzschutzlappen: günstig, simpel, effizient. * Reifen: Spezielle Winterreifen haben ein anderes Profil und eine spezielle Gummimischung. Für winterliche Strassen sind sie sehr effizient. Die Reifen können wie beim Auto zweimal im Jahr gewechselt werden und überstehen so mehrere Jahre. Für das Fahren auf Eis gibt es auch Reifen mit Spikes. Wer keine speziellen Winterreifen aufziehen will, kann etwas Luft aus den Pneus rauslassen, damit die grössere Auflagefläche für mehr Haftung sorgen kann. * Licht: wichtig! Reflektoren und ein starkes, konstantes Licht. Ein Blinklicht ist als Zusatzbeleuchtung erlaubt. Die Experten streiten sich jedoch über den Sinn. * Pflege des Velos: Nach der Fahrt auf gesalzenen Strassen den unteren Teil des Fahrrads mit einer Spritzkanne abspritzen. Denn das Salz ist sehr aggressiv. Die Kette nachzuölen ist im Winter häufiger nötig als im Sommer. * Fahrverhalten: Hinten bremsen und den Sattel etwas runterstellen, damit die Füsse schnell auf dem Boden sind.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 12.02.2020
    Falsche Bonitätsauskünfte: Das können Sie dagegen tun
    Sie bestellen bei einem Onlineshop und dann heisst es: «Aufgrund einer Bonitätsprüfung beliefern wir Sie nur gegen Vorauszahlung.» Das, obschon Sie Ihre Rechnungen immer pünktlich bezahlen. Solche falschen Bonitätsauskünfte gibt es immer wieder und können unangenehme Folgen haben. Hier Tipps dazu. Speicherung von Daten und Weitergabe an Dritte ist legal * Sogenannte Kreditauskunfteien sind Firmen, die Daten über das Zahlungsverhalten von Organisationen und Privatpersonen sammeln und an Interessenten weiterverkaufen. * Das ist erlaubt, allerdings müssen sich die Datenanken an Regeln halten: So dürfen sie beispielsweise keine falschen Angaben verbreiten und keine besonders schützenswerte Personendaten sammeln (Angaben über Gesundheit, religiöse Ausrichtung, Wohnsituation etc.) * Sofern ein Eintrag korrekt ist, können wir Konsumentinnen und Konsumenten keine Löschung verlangen. Was tun, wenn eine Datenbank über mich falsche oder nicht erlaubte Angaben gespeichert hat? Das sollte man aus der Welt schaffen, denn gerade falsche, negative Einträge über die Bonität können unangenehme Folgen haben (Man wird nicht beliefert, bekommt eine Wohnung oder einen Job nicht etc.) Gehen Sie wie folgt vor: * Werden Sie mit einer falschen Bonitätsauskunft konfrontiert, fragen Sie (zum Beispiel den Händler oder Vermieter), von welcher Datenbank diese Informationen stammen. * Stellen Sie danach bei der Datenbank ein sogenanntes Auskunftsbegehren, um herauszufinden, was über Sie gespeichert ist. Dies am besten schriftlich (Musterbrief siehe unten). Wichtig: Legen Sie dazu eine Kopie Ihrer Identitätskarte. * Die Datenbanken sind von Gesetzes wegen verpflichtet, Ihnen innert 30 Tagen Auskunft zu geben. * Sind tatsächlich falsche oder nicht erlaubte Informationen aufgeführt, verlangen Sie von der Datenbank eine Korrektur mittels Löschungsbegehren oder Korrekturbegehren (Musterbriefe siehe unten). Auch hier ist die Beilage einer ID-Kopie notwendig. * Kontrollieren Sie nach einigen Wochen, ob die Korrektur vorgenommen wurde. Kann man herausfinden, welche Informationen über mich wo hinterlegt sind? * Kann man, ist aber mit etwas Aufwand verbunden, denn es existiert keine zentrale Datenbank. * Man muss also bei jeder einzelnen Datenbank ein Auskunftsbegehren stellen. Und, falls ein Eintrag nicht korrekt ist, anschliessen ein Korrektur- oder Löschungsbegehren einsenden. * Um den Aufwand zu minimieren, kann man sich fürs erste auf die sechs grössten Datenbanken beschränken. Die Adressen dazu finden Sie unten.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 11.02.2020
    Drucken mit dem 3D-Drucker – etwas für mich?
    Abgebrochene Küchenschubladengriffe oder die Klappe fürs Batteriefach: Ersatz ist oft teuer oder gar nicht erhältlich. Abhilfe schafft ein Ersatzteil aus dem 3D-Drucker. Doch nicht nur das: 3D-Drucker können drucken, was das Herz begehrt, und mittlerweile finden auch Laien leicht den Einstieg. Folgende Zutaten sind nötig: * Ein 3D-Drucker * Filament, also das Material, mit dem der 3D-Drucker druckt * Eine Datei als das digitale Abbild des Objekts, meist mit der Datei-Endung «.stl» 3D-Drucker und Filament 3D-Druckermodelle bewegen sich zwischen sehr günstigen Modellen aus China (unter 100 Franken), Einstiegsmodellen (200-500 Franken) und Luxusmodellen (mehrere tausend Franken). Die günstigsten Modelle sind nicht unbedingt für Einsteigerinnen geeignet, da sie oft fortgeschritteneres Wissen benötigen, um Probleme zu beheben. Ein Einstiegsmodell ist beispielsweise der «Original Prusa Mini» von Prusa Research. Als Filament empfiehlt sich zum Einstieg «PLA» (Polylactide), da es während des Druckens nicht unangenehm riecht und aus erneuerbaren Rohstoffen besteht. Fortgeschrittene können auch «ABS» (Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer) verwenden, aus dem etwa Lego besteht, oder «PET» (Polyethylenterephthalat). Beide Materialien sondern beim Druck jedoch Dämpfe ab und sind schwieriger zu handhaben. Je nach 3D-Drucker sind auch weitere Filament-Arten möglich. Wo finde ich digitale Abbilder? Die Szene der 3D-Drucker-Enthusiasten ist gross und gut etabliert – und sie tauscht gerne digitale Abbilder aus. Anfängerinnen finden im Internet verschiedene Datenbanken, die fertige 3D-Modelle für den 3D-Drucker anbieten: * MyMiniFactory * Thingyverse * Sketchfab Doch den speziellen, aber kaputten Küchenschubladengriff gibt es in diesen Datenbanken kaum. In diesem Fall muss man den Griff selber digital nachbauen, und zwar mit einer 3D-Modellierungssoftware (CAD-Software). Solche Software ist oft sehr anspruchsvoll zu lernen. Wer ohne grossen Aufwand experimentieren möchte, findet in Windows 10 einen mitgelieferten «3D Builder ». Eine Auswahl weiterer gratis 3D-Modellierungsprogramme: * OnShape (online) * TinkerCad (online) * Blender (für Profis) * AutoCad In manchen Fällen versteht der 3D-Drucker aufgrund eines Fehlers das aufbereitete digitale Abbild nicht. Dann kann «MeshMixer » helfen, die Fehler zu beheben. Hilfe, ich weiss nicht mehr weiter! In der Schweiz gibt es viele «Makerspaces» oder «Fablabs» – digitale Werkstätten, die gegen eine kleine Gebühr ihre Infrastruktur zur Verfügung stellen. Fast immer ist auch ein 3D-Drucker vorhanden und Leute, die einem bei Problemen weiterhelfen. Regelmässig bieten auch verschiedene Fablabs Einstiegskurse in das 3D-Drucken an. Fablabs gibt es in Zürich, Luzern, Basel und Bern, eine Karte zeigt auch Werkstätten abseits der städtischen Zentren.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X