Perspektiven-Logo

Religiös

Perspektiven

Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt. 

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Perspektiven

44 Folgen
  • Folge vom 15.02.2020
    Ein Jahr reformierte Kirchgemeinde Zürich - Bilanz nach der Grossfusion
    Vor gut einem Jahr schlossen sich 32 reformierte Kirchgemeinden der Stadt Zürich zu einer reformierten Kirche Stadt Zürich zusammen. Es entstand die grösste Kirchgemeinde der Schweiz. Haben sich die Erwartungen erfüllt oder eher Befürchtungen bewahrheitet? Die Kräfte bündeln – und so gestärkt in die Zukunft gehen. So verkauften die Befürworterinnen und Befürworter die grösste Kirchgemeindefusion der Schweiz in Zürich. Die Gegnerinnen und Gegner hingegen befürchteten, ihre Heimat, nämlich Kirche und Gottesdienst in ihrem Quartier zu verlieren. In der Sendung Perspektiven hören wir uns um, was passiert ist im ersten Jahr der evangelisch-reformierten Kirche in Zürich, und fragen, welche Herausforderungen jetzt anstehen.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 08.02.2020
    Versöhnung will gelernt sein
    10 Jahre nach dem UNO-Jahr der Versöhnung 2009 ziehen Friedensfachleute und Mediationsprofis Bilanz. Hat die UNO tatsächlich etwas weiterbringen können in Sachen Frieden und Versöhnung? Anfang Februar lädt die Universität Bern zu einer internationalen Tagung ein. Es kommen Fachleute aus den Friedenskirchen, aus Mediation und Gewaltlosigkeitstraining. In Perspektiven stellen wir funktionierende Versöhnungsprozesse und Konzepte für Konfliktbearbeitung vor, denn: Versöhnung will gelernt sein! Wie wirkt die biblisch-theologische Grundidee von Versöhnung zusammen mit säkularen Ansätzen, etwa denen von Swiss-Peace? Eine Frage, die sich in der Zusammenarbeit von religiöser und staatlicher Mediation immer wieder stellt. Von beiden könnten Zivilgesellschaften nur profitieren.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 01.02.2020
    Weibliche Wonne und unverkrampfter Sex in der muslimischen Welt
    Lustvolle Sexualität kann direkt ins Paradies führen. So beschrieb es einst ein muslimischer Gelehrter. Islamwissenschaftler Ali Ghandour zeigt auf, was in der muslimischen Welt alles mal möglich war und was wir heute aus der Geschichte lernen könnten. Was geschieht, wenn zwei Männer Sex haben? Und muss ein Mann seiner Frau beim Sex Lust verschaffen? Ist Analsex erlaubt? Derartige Fragen wurden in der muslimischen Welt lange offen diskutiert. Theologen verfassten Ratgeber. Dichterinnen beschrieben die weibliche Lust. Von dieser Lockerheit könnten wir heute lernen, findet der Islamwissenschaftler Ali Ghandour. In der Sendung Perspektiven erzählt Ghandour, was alles erlaubt war und weshalb der unverkrampfte Umgang mit der leiblichen Liebe vielerorts verloren ging.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 25.01.2020
    Alles gut? – Christlicher Antijudaismus heute
    Antisemitismus ist Sünde, sagte Papst Johannes Paul II, und seine Nachfolger bekräftigten das. Mittlerweile verurteilen die meisten Kirchen und Konfessionen jede Form von Judenhass. Aber: Predigen sie heute tatsächlich nicht mehr antijüdisch? «Die Juden sind es Teufels Kinder», so steht es im Johannesevangelium, das sich am besten dazu eignet, antijüdisch ausgelegt und gepredigt zu werden. Aber auch Paulus muss dafür immer wieder herhalten. Zu den Klassikern kirchlichen Antijudaismus gehören etwa: die Karikierung des Judentums als angeblicher «Gesetzesreligion», die verzerrte Darstellung der Pharisäer und ihrer Frömmigkeit, die Verzeichnung des biblischen Gottes als «Rachegott», die Vergesslichkeit gegenüber der kirchlichen Mitschuld an jahrhundertelanger Judenverfolgung, Vergesslichkeit gegenüber der Jüdischkeit Jesu, etc. Wie viel Antijudaismus gibt es auch heute noch, 75 Jahre nach Ende des Holocaust, in Kirchen und Theologie? Warum hat ein Umdenken, vor allem evangelischerseits erst seit den 1980er so richtig begonnen? Warum haben es Pfarrpersonen bis heute nötig, gegen «die Pharisäer» zu predigen? Eine Debatte.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X