Perspektiven-Logo

Religiös

Perspektiven

Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt.  Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi, Dorothee Adrian Sekretariat: Mirella Candreia Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch              

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Perspektiven

50 Folgen
  • Folge vom 21.11.2020
    Lasst die Kinder trauern
    Wenn geliebte Menschen sterben, sind wir häufig überfordert. Wenn Kinder im Spiel sind, umso mehr. Doch die Fachleute sind sich einig: Wir müssen die Kinder teilhaben lassen am Trauerprozess. Trauern und Abschied nehmen tun weh. Eltern möchten ihre Kinder drum häufig gleichsam instinktiv vor diesem schmerzlichen Prozess bewahren. Doch dieser Instinkt ist falsch, sagen Fachleute. Kinder müssen sich verabschieden können, sei es mit einer Zeichnung, die sie dem geliebten Grossvater mit ins Grab geben können, oder mit dem Nuggi für das verstorbene Geschwister. Dabei trauern Kinder anders als Erwachsene. Weshalb das Trauern für Kinder wichtig ist und wie man sie gut begleiten kann, darüber berichten wir in der Sendung Perspektiven.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 14.11.2020
    Die Wahrheit über Eva
    Wie kommt es, dass Frauen seit Jahrtausenden für Gleichberechtigung kämpfen müssen? Dieser Frage gehen die beiden Bestsellerautoren Carel van Schaik und Kai Michel auf den Grund. Sie durchforsten die Menschheitsgeschichte aufgrund der Eva-Geschichte. Gehe es nach der Bibel, behaupten viele, sei Eva an allem schuld, auch daran, dass Eva und ihre Nachfahrinnen den Männern untertan sind. Die Biologie erklärte die herrschende Ungleichheit früher mit dem «schwachen» Geschlecht der Frau. Zu einem anderen Schluss kommen der Primatenforscher Carel van Schaik und Kulturwissenschaftler Kai Michel: die Unterdrückung der Frauen sei alles andere als «natürlich». Mehr noch, ohne die Frauen hätte unsre Spezies gar nie so einen Erfolg haben können. Wie und warum also hat sich die Ungleichheit der Geschlechter entwickelt? Diesen komplexen Prozess untersuchen die beiden Autoren des Bestsellers «Tagebuch der Menschheit» mit neuen Einsichten aus der Evolutionsbiologie, Ethnologie und Religionswissenschaft.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 07.11.2020
    Diese Geschichten dürfen nie vergessen gehen (W)
    Zwei Schwestern wachsen in den 60er Jahren in der Schweiz auf. Ihre Mutter hat den Holocaust überlebt. Das Thema bleibt in der Familie lange ein Tabu. Aber auch wenn nicht darüber gesprochen wurde, so prägte die Vertreibungsgeschichte der Mutter doch Kindheit und Leben der beiden Schwestern. Die Künstlerin und Psychotherapeutin Eve Stockhammer und die Medizinhistorikerin Iris Ritzmann nähern sich der tabuisierten Vergangenheit ihrer Mutter an. Die beiden Schwestern arbeiten diese verborgenen Geschichten mit Bildern und Texten auf im Buch: «Geigen im Schnee – Zwei Wege des Gedenkens an die Schoa». Der Holocaust hat auch in der Schweiz Spuren hinterlassen. Sie wirken bis heute nach. Wie gehen die Folgegenerationen mit dem Thema der Schoah um? Wir wiederholen die Sendung vom 27.1.2019 anlässlich des SRF-Schwerpunkts zum Ende des Zweiten Weltkrieges.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 31.10.2020
    Für Mensch und Tal: 900 Jahre Kloster Engelberg
    Wer Zukunft haben will, muss sich wandeln. Das beherzigen die Benediktiner Engelbergs seit nun genau 900 Jahren. Sie sorgten immer wieder für Innovationen im Tal und damit auch für den symbiotischen Fortbestand von Kloster und Gemeinde. Es mag überraschen: Im Kloster Engelberg leben heute nicht weniger Benediktinerbrüder als im Durchschnitt der letzten 900 Jahre. Trotzdem ist aktuell Konzentration auf Zukunftsträchtiges angesagt. Engelberg mit seinen Gebäuden, Werkstätten und landwirtschaftlichen Betrieben ist im 20. Jahrhundert zu stark gewachsen, zu gross geworden. Das muss nun mit Bedacht redimensioniert werden. Ihre Mission bleibe dieselbe, betont Abt Christian, und die Regeln des Heiligen Benedikt taugten noch immer, um Gemeinwohl und Klosterwohl zu stärken.
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X